Treff mit den jetzigen Grundstücksbesitzern

Es ist der 4.Advent und genau an diesen Tag luden wir die Grundstücksbesitzer zu uns nach Hause zum Kaffee ein. Es war ein nettes Pärchen im mittleren Alter.
Er wollte dort ende der 90er Jahre mit seiner damaligen Frau ein Haus bauen. Leider kam es nie dazu, denn sie verstarb vorzeitig. Mit seiner neuen Partnerin hat er in Pirna ein stück Land, wo sie nun aktuell bauen wollen.

Wir machten den beiden klar, dass wir das Grundstück auf jedenfall Kaufen möchten. Wie wir erfuhren, gab es noch viele andere Interessenten. Einzige Bedingung sollte von uns nur eine Bauvoranfrage beim zuständigen Bauamt sein. Denn was nützt eine grüne Wiese auf der man später sein Wunschobjekt nicht bauen darf.
Trotz dieser Bedingung (eine Bauvoranfrage dauert bis zu 3 Monate) konnten wir die beiden davon überzeugen das wir das Grundstück nehmen.
Hier Noch einmal die  Daten zu dem Grundstück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.