Unterzeichnung und Abgabe Bauantrag

Dieser Termin war wieder ein großer Schritt zu unserem Traumhaus. Es musste der Bauantrag unterzeichnet werden und damit auch das Ende der groben Gebäudeplanung. Änderungen am äußeren des Hauses werden nun nicht mehr so einfach möglich sein. Ich hatte gar nicht gezählt wie viele Unterschriften unter solch einen Bauantrag kommen. Bestimmt waren es 20 Stück und das gleich in 4facher Ausführung. Also ca. 80 Unterschriften. Ab dem heutigen Datum werden wir in spätestens 3 Monaten wissen (denn so lange darf sich das Bauamt Zeit lassen) ob das Haus so gebaut werden darf. 

Zum Schluss ging es nochmal gemeinsam mit Herrn K und Frau N durch Checklisten von Elbe Haus. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.