An diesem Wochenende war einiges zu tun

Am Freitag hatten Anni mit Familie das gesamte Grünzeugs gestutzt. Ich bewaffnete mich mit Schlitzfräse und Bohrhammer und habe sämtliche Schlitze im EG zur späteren Kabelverlegung gestemmt.
Am Sonntag hat Anni das Bau- Schalungsholz gesichert. Dieses wird normalerweise nach Gebrauch entsorgt. Wir möchten es aber für spätere Lagerfeuer nutzen.
Da ich am Freitag alles soweit vorbereitet hatte, konnten wir heut am Sonntag noch die Schalterdosen eingipsen. Da staunte ich selbst nicht schlecht: Im Wohnzimmer und Küche sind es insgesamt 96 Dosen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.